Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Philips AquaTouch.

Philips AquaTouch Erfahrungen, Projektinformationen

26.01.12 - 14:47 Uhr

von: Anine

Unsere Highlights mit dem Philips AquaTouch.

Acht Wochen haben wir gemeinsam den Philps AquaTouch Elektrorasierer getestet und ausprobiert. Heute endet unser gemeinsames Projekt schon wieder und es wird Zeit für einen kleinen Rückblick und ein riesengroßes Dankeschön!

Gemeinsam mit 1.000 Online-Reportern haben wir…

…rasiert was das Zeug hält.
Und zwar nass oder trocken, denn der Philips AquaTouch kann beides. Die gründliche Nassrasur aber auch eine sanfte und schnelle Trockenrasur. Wir haben die besten Tipps und Tricks ausgetauscht und die für uns praktischste und angenehmste Methode gefunden.

Die Highlights aus unserem gemeinsamen Projekt mit dem Philips AquaTouch.

…gefragt was uns interessierte.
Dennis unser Ansprechpartner bei Philips hat sich stets um unsere Anliegen gekümmert. Und als echte Experten in Sachen Philips Aquatouch, haben wir einige sehr interessante Antworten von ihm bekommen.

…getestet was gewünscht wurde.
Denn: dank zahlreicher Reprotageaufträge, die wir Online-Reporter von allen trnd-Partnern erhalten haben, konnten wir den Philips AquaTouch und all seine Funktionen ausgiebigst testen. Wir testeten den AquaTouch bei verschieden Bartlängen, die Leistung des Akkus und die Zeiteffizeinz bei der Trockenrasur.

…viele Rezensionen geschrieben.
Damit noch andere Interessenten von unseren Erfahrungen und Ergebnissen mit dem Philips AquaTouch profitieren können, haben wir fleißig Online-Rezensionen auf z.B. amazon.de oder ciao.de geschrieben. Mit Euren Rezensionen haben wir bestimmt Vielen geholfen,sich ihre Meinung zum Philips AquaTouch zu bilden :) .

…fleißig das Rasiertagebuch gepflegt.
Das Rasiertagebuch hat uns geholfen, um unsere Erfahrungen und die Rasierergebnisse der Rasur täglich festzuhalten. So konnten wir auch feststellen, dass beide Rasiermethoden gleich beliebt sind und die Hautirritationen von Woche zu Woche weniger werden.

…uns über die besten Trends ausgetauscht.
Da uns als AquaTouch Tester beim Thema Bartfrisur keiner mehr was vormachen kann, tauschten wir uns rege über die aktuelle Bartmode aus. Was ist in? Was steht wem? Einen wirklichen Trend konnten wir nicht ausmachen, denn jeder hat da seine ganz bestimmte Vorstellung. Vollbart, Ziegenbart, Drei-Tage Bart oder Ober – und Unterlippenbart bei uns Online-Reportern war alles dabei.

…uns gefreut.
Am Ende hat uns Philips mit einer tollen Nachricht überrascht :) . Danke Dennis, danke Philips.

Vielen Dank!

Allen Projektteilnehmern danke ich für die vielen Produktbewertungen auf amazon und ciao, interessante Berichte und Euer großes Engagement während des gesamten Projekts. Es hat mir wirklich viel Spaß und ich freue mich auf das nächste Projekt, bei dem wir wieder neue Produkte kennenlernen können und so die Produkte der Zukunft mitbestimmen.

Liebe Grüße,
Eure Anine

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 26.01.12 -23:52 Uhr

    von: F95Tom

    Online Reporter

    Nichts zu danken :-) Hat Spass gemacht.

    Btw: werde den Rasierer behalten… :-)

    Gruß zurück – F95Tom

  • 28.01.12 -00:46 Uhr

    von: Norman87

    Online Reporter

    Also ich danke auch dass ich dabei sein durfte!
    Hat Spaß gemacht!!! Macht weiter so…. ;-)
    Auch ich werde den Rasierer nun doch behalten :-)
    Grüße

  • 28.01.12 -11:30 Uhr

    von: m1ndgam3

    Online Reporter

    Ich schwanke noch… mein bisheriger is auch ned schlecht

  • 29.01.12 -15:02 Uhr

    von: Therion

    Online Reporter

    Danke euch, für das tolle Projekt und die Möglichkeit, auch mal ein komplett anderes Modell von Rasierer zu nutzen!

    Bekommen wir eigentlich eine Bestätigung per Mail o.ä., wenn das Paket mit dem Rasierer wieder bei euch angekommen ist?

  • 01.02.12 -09:02 Uhr

    von: jan39

    Online Reporter

    mir hat das Projekt auch sehr viel Spaß gemacht und und ich konnte mal ein ganz anderes Rasurerlebnis geniessen.
    Ich freue mich schon auf das nächste Projekt mit Philips.
    :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

  • 01.02.12 -12:55 Uhr

    von: CougarXP

    Online Reporter

    Das Projekt hat mir auch sehr viel Spass gemacht. So konnte ich nicht nur ein tolles Produkt testen, sondern habe auch erfahren, dass sich viel auf dem Markt der elektrischen Rasierer getan hat. So konnte ich kostenlos ein Gerät testen und habe gemerkt, dass so ein Gerät für mich ungeeignet ist. Ich freue mich bereits auf die nächsten Projekte, Danke an trnd.

  • 01.02.12 -13:48 Uhr

    von: Dabsplaya

    Online Reporter

    Mir hat das Projekt auch sehr viel Spaß gemacht, auch wenn ich für mich festgestellt habe, dass der Rasierer auf Dauer nicht zu mir passt…

    Heute habe ich nochmal gründlichst das Paket durchforstet und feststellen müssen, dass ich keine Rücksendezettel u.ä. habe..
    Was soll ich tun..???

  • 02.02.12 -10:42 Uhr

    von: Anine

    @Dabsplaya: Du hast gerade von mir eine eMail erhalten :) .

  • 02.02.12 -11:18 Uhr

    von: schleichmichel

    Online Reporter

    Das Projekt an sich fand ich gut. Hat Spaß gemacht, auch wenn ich mich gegen Ende vom AquaTouch verabschiedet habe und mir meinen alten Rasierer wieder hervorgeholt habe.
    AquaTouch und ich sind eben nicht miteinander warm geworden.