Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Philips AquaTouch.

Philips AquaTouch Erfahrungen, Tipps und Tricks

11.01.12 - 15:45 Uhr

von: Anine

Eingewöhnung klappt: Erkenntnisse aus dem Rasiertagebuch.

Wenn wir den Rasierer und/oder die Rasiermethode wechseln, muss sich unsere Haut oft erst an die neuen Anforderungen gewöhnen. Um unsere Erfahrungen im Projektverlauf mitverfolgen zu können, haben wir sie fleißig ins AquaTouch Rasiertagebuch eingetragen.

Hier kommen die ersten Ergebnisse:

  • Von Woche zu Woche besser verträglich.

Wie schnell hat sich unsere Haut an die Rasur mit dem Philips AquaTouch gewöhnt? Im folgenden Diagramm sieht man es ganz deutlich: Im Verlauf unseres Projekts mit dem Philips AquaTouch verbesserte sich die Hautverträglichkeit bei uns Teilnehmern stetig. Wir sind schon gespannt, wie die Kurve weiterhin steigen wird :) .

Interessant: Unterschiede zwischen den Rasiermethoden waren dabei kaum zu erkennen. Der AquaTouch ist nass und trocken gleich gut verträglich.

Inzwischen treten bei den meisten Tagebuch-Nutzern keine Hautirritationen nach der Rasur mit dem Philips AquaTouch auf.

Nach fünf Wochen mit dem AquaTouch stellen die meisten von uns Online-Reportern keine Hautirritationen nach der Rasur fest.

  • Rasierzeit bleibt konstant – und trocken geht schneller als nass.

Wie lange brauchen wir für eine Rasur? Den ganzen Beitrag lesen »

Tipps und Tricks

29.12.11 - 13:53 Uhr

von: Anine

Lang, kurz, voll, dünn? Unsere Lieblings-Bartfrisuren.

Drei-Tage-Bart, Ober-/Unterlippenbart, Kinnbart, Ziegenbart oder auch der gute alte Vollbart: Bei Bartfrisuren gibt es unzählige Möglichkeiten – und die Mode wechselt genauso schnell wie bei Klamotten und Frisuren. Was ist bei uns AquaTouch-Testern gerade in?

Online-Reporter MiroHetfield (links) trägt vor dem ersten Einsatz seines Philips AquaTouch einen (geschätzt) Fünf-Tage-Bart, Online-Reporter hkq1 (unten) präsentiert zusammen mit seinem Startpaket auch einen Unterlippenbart (auch genannt: Soul Patch) und Kollege MartyS (oben) zeigt uns auf einem seiner Fotos eine Kombination aus Oberlippen-, Unterlippen- und Kinnbart.

Welche Bartfrisur tragt Ihr am liebsten?

Aber welcher besondere Bartträger hat sich da rechts ins Bild gemogelt? Den ganzen Beitrag lesen »

Philips AquaTouch Erfahrungen, Tipps und Tricks

12.12.11 - 17:13 Uhr

von: Anine

Tipps und Tricks Teil 2: Die sanfte und schnelle Trockenrasur.

Wir sind bereits in Woche 3 unseres gemeinsamen Philips AquaTouch Projekts angekommen und die meisten von uns haben den Rasierer und seine verschiedene Funktionen bereits getestet.

Das Besondere am AquaTouch ist seine vielseitige Einsatzfähigkeit. Wenn es mal schnell gehen muss, können wir den AquaTouch nämlich auch ganz einfach als Trockenrasierer verwenden. Doch worin liegt der Unterschied zwischen Nass- und Trockenrasur?

trnd Online-Reporter aserra bei der Trockenrasur.

trnd Online-Reporter aserra bei der Trockenrasur.

Meist hauptsächlich im Ergebnis. Bei der klassischen Nassrasur werden die Barthaare abgeschnitten. Den ganzen Beitrag lesen »

Philips AquaTouch Erfahrungen, Tipps und Tricks

05.12.11 - 17:54 Uhr

von: Anine

Tipps und Tricks Teil 1: Die gründliche Nassrasur.

Das erste Testwochenende ist vorbei, und viele weitere Erfahrungen mit dem Philips AquaTouch konnten gesammelt werden. Damit die Rasur auch weiterhin ein Erfolg bleibt, gibt es heute eine kleine Zusammen­stellung wichtiger Tipps und Tricks für ein gründliches Ergebnis.

Die meisten Hürden gibt es bei der Nassrasur zu bewältigen, weshalb wir uns auf diese Rasurtechnik konzentrieren wollen.
Als erstes gilt es die zu rasierenden Stellen mit warmem Wasser anzufeuchten. Dadurch quellen die Haare auf und können leichter abgeschnitten werden.

Tipps und Tricks AquaTouch

trnd-Partner msmaumau bei der Nassrasur.

Anschließend trägst Du ein Einseifmittel, z.B. den mitgelieferten NIVEA FOR MEN Rasierschaum, auf der zu rasierenden Fläche auf und massierst es sorgfältig ein. Den ganzen Beitrag lesen »